So minimieren Sie die Auswirkungen des Coronavirus auf Ihr Unternehmen

Der Ausbruch des Coronavirus (Covid-19) ist derzeit das alles überstrahlende Thema und eine Bedrohung für die Gesundheit von Hunderttausenden von Menschen. Es wirkt sich auch auf die Weltwirtschaft aus, wobei Tourismus, Luftfahrt und Gastgewerbe die zunächst am stärksten betroffenen Branchen sind. Fast alle globalen Lieferketten sind an der einen oder anderen Stelle betroffen.

Warum Sie nicht auf ein erstklassiges Incident-Management Team verzichten sollten!

Ein menschlicher Fehler - ein sehr simpler - war ursächlich für einen verheerenden IT-Ausfall bei British Airways am 27. Mai 2017, bei dem mehr als 400 Flüge gestrichen werden mussten und 75.000 Passagiere betroffen waren.  

Drei Tools zur Problemlösung auf dem Shopfloor

Viele führen Veranstaltungen zu den Themen 5S, Effizienz und Sicherheit durch. In vielen Organisationen werden die Mitarbeiter an der Linie jedoch kaum oder gar nicht darin geschult, Probleme zu lösen, d.h. die Ursache zu finden, wenn etwas schief läuft.

Wie gehen Sie mit Problemen um?

Rückrufe, gesperrte Chargen, kostspielige Quality Gates, steigende Qualitätskosten, endlos langer Backlog an 8Ds ... Wie geht's weiter? 

Zum World Quality Day: Kepner-Tregoe blickt auf über 60 Jahre Qualitätsarbeit zurück
von Jens Refflinghaus. KT ist der Schlüssel zur Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Qualität.
Wie passt Kepner-Tregoe zu der 8D-Methode?

Die kurze Antwort: wunderbar!  

Die Zukunft der Arbeit: Es geht nicht darum, neue Fähigkeiten zu erwerben. Es geht darum, sie zu verwenden.
Von Jason ONeill und Burkhardt Prigge , Kepner-Tregoe Neue Technologien ersetzen schnell viele der Jobs, die vor wenigen Jahren noch
Blinzeln – Magische Problemlösung?
Von Denise Fleck Wer erinnert sich noch an die Fernsehsendung Die bezaubernde Jeannie Besagte Jeannie kreuzte die Arme vor
Service Excellence erreichen: Für Störungen und Ausfälle planen

Für Störungen und Ausfälle planen: das mag im ersten Moment zu pessimistisch erscheinen und der Vorwurf liegt nahe, eine selbsterfüllende Prophezeiung herbeizuführen. Jedoch ist diese Art der Planung unerlässlich, um Service Excellence zu erreichen:

5xWarum

In vielen Unternehmen kommen zwei weitverbreitete Problemlösungstechniken zum Einsatz, die unter den Namen „5x Warum“ und „Fischgrät-Diagramm“ bekannt sind.

Weitere Ergebnisse: